Vorhang auf zur "2. GENUSS-MANEGE"

KOCHANS GENUSS-MANEGE

In "Kochans Genuss-Manege" kann man sich genussreich verwöhnen lassen. Kreiert wurden die Menü's von Mario Pattis und dabei hat er sich nun schon zum zweiten Mal von den circensischen Genüssen inspirieren lassen. So kann man bei einem weihnachtlichen Enten-Menü oder dem Artistik-Menü auch den kulinarischen Highlights im Dresdner Weihnachts-Circus fröhnen. Alternativ bietet Kai Kochan mit seinem Team ein vegetarisches Menü und weitere von Mario Pattis entwickelte Gerichte an. Alle Gänge kann man auch einzeln ordern. "Viele Unternehmen wollen wieder ihre Weihnachtsfeier im Circus verbringen und kaufen Karten in Verbindung mit einem Menü.", erzählt Mario Müller-Milano." Da ist ein Besuch in "Kochans Genuss-Manege" ein schöner Auftakt, und auch in der Pause kann man sich hier auf einen Wein treffen." Der Nachwuchs kann aus einer Kinderkarte wählen, und für Gruppen ab 30 Personen wird auf Wunsch ein spezielles Menü oder ein Buffet gezaubert.

Auch für die diesjährige Spielzeit konnte für die Spitzengastronomie im Dresdner Weihnachts-Circus wieder das bewährte Team von Kai Kochan und Mario Pattis gewonnen werden. An den Töpfen und Pfannen wird Kai Kochan, der Gastronom aus Leidenschaft der es liebt, andere mit Kochen & Kunst genussvoll zu verwöhnen, stehen. Denn das ist seine Profession. Kai Kochan ist ein erfolgreicher Organisator feiner Feste, er bietet kreative Küche, bringt Menschen zusammen und präsentiert Bestes für Leib und Seele auf jeder Veranstaltung.

Für die Kreationen der Menüs zeichnet sich Mario Pattis verantworlich, der seit Jahren bei Feinschmeckern von nah und fern als Synonym für kreative Spitzengastronomie gilt. Seine Anhänger und solche, die ihn kennen lernen wollen, haben Anlass zur Vorfreude: denn "Esskultur" im wahrsten Sinne des Wortes gilt es in all ihren Facetten zu erleben. Mario Pattis verarbeitet kreativ-gekonnt hochwertige regionale Produkte zu Pattis'schen Köstlichkeiten.